Hubspot
Software für Marketing, Vertrieb und Kundenservice

Kostenfreies CRM Tool von HubSpot

Im Jahr 2014 startete das Unternehmen das kostenfreie HubSpot CRM. CRM wird verwendet, um Interaktionen zwischen einer Firma und seinen bestehenden oder potenziellen Kunden zu verfolgen und zu verwalten. Auf diese Weise können Unternehmen Verkäufe prognostizieren, die Leistung von Verkaufsteams messen und Umsatzberichte erstellen. Das SaaS-Produkt (Software as a Service) ist kostenlos und kann in Google Mail, G Suite, Microsoft Office für Windows und andere Software integriert werden.

Tipps zur HubSpot All-in-One-Software

HubSpot ist eine universelle Software mit allen wichtigen Tools für Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Das Hauptelement ist das CRM-System, das für den Geschäftsalltag unverzichtbar ist. Jedes einzelne Tool selbst ist ein leistungsstarkes Werkzeug, aber nur durch die Verknüpfung aller Tools kann der Unternehmenserfolg erheblich gesteigert werden – unabhängig davon, ob es sich um ein Start-up, ein KMU oder ein großes Unternehmen handelt.

Mit HubSpot CRM verfügen Sie über ein kostenloses Tool, mit dem Sie alle Ihre Kontaktinformationen an einem Ort verwalten können. Alle Kundeninteraktionen über alle Kanäle – Telefon, Chat, E-Mail, soziale Netzwerke – werden in HubSpot verfolgt und gespeichert.

Marketing-Center

Die Hubspot-Marketing-Software bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, um den Datenverkehr zu steigern, potenzielle Kunden zu konvertieren und die Rentabilität Ihres Betriebs zu demonstrieren. Sie tun dies auf strukturierte und effiziente Weise, ohne viel Aufwand und Investition.

HubSpot – ein Tool für viele Anwendungen

Laut HubSpot nutzen deutsche Unternehmen durchschnittlich sechs bis sieben Apps für die Darstellung von CRM, E-Mail-Marketing und Kundenservice. HubSpot möchte dies mit seinen Tools ändern.

Wenn Sie das Unternehmen nicht kennen oder nur mit Inbound-Marketing in Verbindung bringen

Das börsennotierte Unternehmen bietet eine universelle Plattform für Inbound-Marketing, Vertrieb, CRM und Kundenservice. Das CRM-Tool ist kostenlos, es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Benutzer, verwalteten Kontakte oder Angebote. Zusätzliche Funktionen, wie z. B. Chat-Bots, sind im begrenzten Umfang.

Senden Sie mit HubSpot CRM bis zu 2000 E-Mails

Der Funktionsumfang wird nun nochmals erweitert. Ab sofort können Sie HubSpot CRM als E-Mail-Marketing-Tool verwenden und in der kostenlosen Version bis zu 2000 Mails pro Monat senden. Es stehen fünf kostenfreie Vorlagen zur Verfügung.

HubSpot CRM neue Funktionen und Vorlagen

In diesem Zusammenhang ist die Möglichkeit, Listen zu segmentieren, aufregend. Dies bedeutet, dass Sie Kontaktlisten erstellen können, die bestimmte Kriterien erfüllen, und diese dann wie bei E-Mail-Anbietern auch in Ihren monatlichen Newsletter aufnehmen. Dies ist interessant, da Sie Listen ausarbeiten können, zu denen Sie manuell Kontakte hinzufügen können (z. B. Teilnehmer an einer Veranstaltung). Es gibt auch fünf “aktive” Listen, die automatisch aktualisiert werden, z. B. über Kontakte, die bestimmte Kriterien erfüllen (Standort, Produkt usw.).

Planen und bewerten Sie Anzeigen direkt in HubSpot

Mit den kostenlosen Hubspot-Marketing-Tools, die auch in CRM verfügbar sind, können Sie jetzt Anzeigen auf Plattformen wie Facebook, Google oder LinkedIn verwalten. So können Sie nicht nur die Anzahl der Impressionen und Klicks der Kampagne sehen, sondern auch die Zahl der Kontakte und Angebote, die als Ergebnis erhalten wurden. Dies bedeutet, dass Sie die Kapitalrendite des Instruments einfach und schnell ermitteln können.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Updates

Kontakt & Social